Akupunktur

Die Akupunktur bietet eine sanfte Alternative zur schulmedizinischen Therapie. Jede Akupunktur basiert auf Beobachtung und Diagnostik nach den Grundsätzen der westlichen Medizin und darüber hinaus nach den traditionellen chinesischen Regeln. Die Stärke der traditionellen chinesischen Medizin liegt nicht nur auf dem Gebiet einer ganzheitlichen Heilung, sondern vor allem im regulierenden und Krankheit vorbeugenden Bereich.

Schwangerschaftsbeschwerden, die durch die Akupunktur unterstützt und/oder auch verbessert werden können sind:

• Sodbrennen
• Übelkeit
• Schmerzen des Ischias Nervs
• Wassereinlagerungen
• geburtsvorbereitende Akupunktur
• Beckenendlage

Termine sind jederzeit individuell zu vereinbaren.